Krankheitsbedingte Kündigung: Unglaublicher Kurzüberblick über die Voraussetzungen

Krankheitsbedingte Kündigung: Unglaublicher Kurzüberblick über die Voraussetzungen Sie genießen Kündigungsschutz nach dem Kündigungsschutzgesetz? Dann darf der Arbeitgeber Sie nur aus drei Gründen kündigen. Die personenbedingte Kündigung ist einer dieser drei Gründe, wobei die krankheitsbedingte Kündigung der wichtigste Unterfall ist. Ein Kurzüberblick über die Voraussetzungen.

Hier weiterlesen

Erstaunliche Kurzübersicht: Wann ist eine Kündigung wirksam? Diese vier Punkte sind von enormer Bedeutung.

Erstaunliche Kurzübersicht: Wann ist eine Kündigung wirksam? Diese vier Punkte sind von enormer Bedeutung. Atmen Sie kurz durch! Bewahren Sie Ruhe! Unterschreiben Sie nichts! Eine Kündigung durch den Arbeitgeber ist von existentieller Bedeutung. Umso wichtiger ist es, dass Sie zuerst überlegen, was Sie eigentlich wollen. Angriff? Geld? Neuen Job? Diese Entscheidung kann ich Ihnen nicht […]

Hier weiterlesen

Kündigung während einer Krankheit

Kündigung während einer Krankheit Man liegt krank im Bett, fast am Sterben und dann erreicht einen ein Schreiben des Arbeitgebers. Erst freut mach sich, dass der Arbeitgeber an einen gedacht hat. Bestimmt ist es eine Genesungskarte denken sich einige Arbeitnehmer. Erst als der Brief aufgemacht wird, sieht man das Übel. Es handelt sich um eine […]

Hier weiterlesen

betriebsbedingte Kündigung

Die betriebsbedingte Kündigung Sie haben eine betriebsbedingte Kündigung erhalten? Stecken Sie nicht den Kopf in den Sand! Machen Sie sich darüber kundig, welche Rechte und Pflichten Sie haben. Agentur für Arbeit Melden Sie sich bei der, für Sie zuständigen Agentur für Arbeit, arbeitssuchend. Sie vermeiden damit eine mögliche Sperrzeit wegen einer verspäteten Meldung. Fachkundigen Rat […]

Hier weiterlesen

Eine Übersicht über die Änderungskündigung

Allgemeines zur Änderungskündigung Die Änderungskündigung ist eine Kündigung mit dem Angebot, einen neuen Vertrag zu geänderten Bedingungen zu schließen. Die Änderungskündigung wird benötigt, wenn der Arbeitgeber die Arbeitsbedingungen einseitig ändern will, er dies jedoch nicht kann. Bei diesen Fällen ist das Weisungsrecht ausgeschöpft und der Arbeitnehmer will nicht einvernehmlich den Vertrag ändern.

Hier weiterlesen